Newsletter

E-Newsletter Nr. 14 - 04.01.2017

Ein kritischer Rückblick auf die Brieselanger Kommunalpolitik in 2016 - Kommunalpolitik zwischen Filz, Machtmissbrauch und Inkompetenz. Unsere Meinung: Brieselang belegt, dass es eine Diktatur in der Mitte eines demokratischen Rechtsstaats geben kann. Der Parteienfilz macht dies möglich.

E-Newsletter Nr. 13 - 21.07.2016

Straßenverkehr

Brieselang als Gastgeber für Flüchtlinge

Heimliche Einführung des Bürgerhaushaltes - nur keiner hat es gemerkt

Masterplan und Standortkonzept der Brieselanger Oberschule

Öffentlicher Personennahverkehr

Gewerbegebiet WWZ Havelland - Christian Achilles setzt Wirtschaftsinteressen gegen Bürgerinteressen durch

Winterdienst der Gemeinde Brieselang - die neue Drei-Klassen-Gesellschaft unserer Bürger

Sonstiges

E-Newsletter Nr. 12 - 18.06.2016

Lärmschutz im Gewerbegebiet WWZ Havelland - zur Ansiedlung von Hermes sollen die bestehenden Lärmschutzgrenzen gegen die Interessen der Anwohner am Kanal auf Ruhe, insbesondere Nachtruhe, aufgehoben werden. Herr Garn bittet die Gemeindevertreter zur Sondersitzung - Wirtschaftsinteressen gegen Bürgerinteressen.

E-Newsletter Nr. 11 - 31.05.2016

Wichtige Information für Altanschließer

Fördergelder für Vereine und Bürgergruppen jetzt noch beantragen

IBB engagiert sich in der Volksinitiative gegen Windkraft

Termine

E-Newsletter Nr. 10 - 24.05.2016

Brieselang wird lauter - Lärmschranke im B-Plan Gewerbegebiet Brieselang Nord soll fallen

In einer Nacht-und-Nebel-Aktion will die Verwaltung das Flächenlärmkontingent, das die Bürger vor zu großem Lärm aus dem Industriegebiet in Brieselang Nord, am Kanal, bisher bewahren konnte, kassieren. Hermes soll von der Anwendung befreit werden. Doch nach dem Gleichheitsgrundsatz fällt damit die Schranke insgesamt.

E-Newsletter Nr. 9 - 10.05.2016

Abschlussbericht im Rahmen unserer IBB-Petition zur Aufnahme von Flüchtlingen.

E-Newsletter Nr. 8 - 28.04.2016

Informationen aus der Gemeindevertretung:

  • Haushalt 2016 beschlossen, die IBB lehnt dankend ab
  • Prioritätenliste Straßenbau verabschiedet - das sind die nächsten Straßenbauprojekte
  • Flüchtlinge
  • Altanschließer - Verbandsversammlung beim WAH
  • Wohnungsbau
  • Wichtige Termine

 

E-Newsletter Nr. 7 - 28.04.2016

Information über die öffentliche Veranstaltung der IBB zur Diskussion:

Express-S-Bahn vs. Regionalbahn - Was soll auf dem 3. Gleis fahren?

E-Newsletter Nr. 6 - 06.04.2016

Umfangreiche Straßensperrungen in Brieselang

E-Newsletter Nr. 5 - 15.03.2015

Informationen zum Bezug der Traglufthalle und für die Altanschließer.

E-Newsletter Nr. 4 - 15.03.2016

Die IBB informiert über den Bezug der Traglufthalle und erinnert noch einmal an die Fristen für Altanschließer.

E-Newsletter Nr. 3 - 22.12.2015

IBB startet nach Beschlüssen des BVerfG zu den Altanschließerbeiträgen in Brandenburg eine Online-Petition zur Aufhebung aller betroffenen Rechtsbescheide. Mit diesem Newsletter haben wir die Brieselanger Bürger informiert.

OnlinePetition zu BVerfG-Urteil für Altanschliesser

Zu unrechtmäßig erhobene Beiträge müssen nach BVerfG-Urteil zurückzahlt werden Die IBB hat nach den Beschlüssen des BVerfG zu den Altanschließerbeiträgen in Brandenburg eine Online-Petition zur Aufhebung aller betroffenen Rechtsbescheide gestartet. Die rückwirkende Abgabenbelastung von zahlreichen Wasser- und Abwasserverbänden in Brandenburg für Anschlussgebühren (sogenannte Altanschließerbeiträge), die auf Grundlage des Kommunalen Abgabengesetzes des Landes erlassen werden konnten, verstoßen gegen den verfassungsrechtlichen Vertrauensschutz und sind verfassungswidrig.

Jahresresümee 2015 und Ausblick 2016

Wir verabschieden das alte Jahr 2015 und blicken etwas zurück, aber auch nach vorn auf das, was uns  2016 bringen soll ! (Agenda)

E-Newsletter Nr. 2 - 13.11.2015

Ausländische Mitbürger in unserer Gemeinde und Umgebung auf Betteltour unterwegs.

E-Newsletter Nr. 1 - 29.10.2015

Haushalt - Neue Stelle im Rathaus Willkommen-AGs - Unterkünfte für Flüchtlinge - BMX- und Skaterbahn